Videowand-Controller der netPIX Serie

Die netPIX™ Videowand-Controller sind netzwerkbasierte Grafikcontroller zum Management von Videowand-Systemen, einzelnen Displays oder Projektoren. Dank ihrer Multi-Screen-Fähigkeiten können beliebige Displayflächen realisiert werden. Der netPIX Videowand-Controller erzeugt einen großen durchgehenden Desktop für Netzwerkanwendungen, Video- und Grafikquellen.

Produkt ansehen

netPIX™ Controller-Serie

  • Äußerst flexibler Videowand-Controller
  • Viele verschiedene Eingänge, große Zahl von Ausgängen
  • Einfache Systemarchitektur
  • Zum späteren Systemausbau erweiterbar
  • Hohe Leistung

Videowandmanagement mit eyevis eyeUNIFY

Die eyevis™ eyeUNIFY Videowand-Software ist die Antwort auf die Anforderungen nach Flexibilität bei modernen Videowänden und Systemen zur Informationsanzeige in Leitständen, Online-Besprechungsräumen, Vorstandsräumen, Krisenzentren sowie Firmenbeschilderungen. Das modulare webbasierte Konzept dieser Software erlaubt ihren Einsatz auf verschiedenen Plattformen, unterschiedlichen Betriebssystemen und mit einer frei skalierbaren Anzahl von Clients.
Kompatibel zu nahezu jeder Quelle für Video und visuelle Daten, gibt die eyevis eyeUNIFY Software dem Anwender die Freiheit, visuelle Informationen auf der Videowand, in Leitständen und im gesamten Unternehmen zu erfassen, anzuzeigen und zu teilen.

Produkt ansehen

Was ist neu in Version 2.2 von eyeUNIFY™ Videowandmanagement?

  • Plug-in zur Integration in Milestone XProtect VMS
  • Auto-Switchover für redundante Controller-Systeme
  • Rückwärts-API-Befehlssatz für frühere eyeUNIFY- und eyeCON-Versionen
  • RDP-Unterstützung (Remote Desktop Protokoll)
  • Fernsteuerung für die Ausführung von Controllern
  • Synchronisation von mehreren angeschlossenen Videowänden / Displays
  • Automatische Erkennung von eyevis eyeUNIFY Software-Geräten im Netzwerk

Sie haben Fragen? Wir haben die Antworten.

Antworten zu Preisen, Spezifikationen, Installation und mehr

Kontakt